Einsatzabteilung

Einer für alle, alle für Einen

Zurzeit bilden 7 Frauen und 23 Männer die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Stenn. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr stehen die ehrenamtlichen Kräfte für mögliche Schadenslagen bereit und opfern viele Teile ihrer Freizeit für Einsätze, Übungen, Fort- und Ausbildung. Nur mit dem regelmäßigen Training kann man im Ernstfall auf ein eingespieltes Team zählen. Neben den Grundausbildungen, die jeder Feuerwehrmann durchlaufen muss, haben sich viele Mitglieder auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisiert (z.B.: Atemschutzgeräteträger, Kettensägenführer, Maschinist, Gruppenführer, u.v.m.). 

Als Teil der Einheitsgemeinde Lichtentanne wird besonders das Zusammenspiel mit den Nachbarwehren Lichtentanne, Ebersbrunn und Schönfels trainiert und geprobt. Denn besonders bei größeren Einsätzen  müssen die einzelnen Ortswehren Hand in Hand arbeiten.

Mit modernen Geräten und Fahrzeugen ist unsere Wehr technisch auf dem neusten Stand und kann so zu jeder Zeit eine schnelle Hilfe gewährleisten.